Einzelnes Ergebnis wird angezeigt

Fragen wir uns, wie wir uns den Hund vorstellen, tauchen sofort die folgenden Attribute vor dem geistigen Augen auf: mutig, treu, hartnäckig, vertrauensvoll, engagiert, zuverlässig, aufmerksam. Die Tageszeit des Hundes liegt zwischen 19 und 21 Uhr.
Das zugeordnete Element ist das Metall. Fragt man sich, mit welchem westlichen Sternzeichen der Hund Ähnlichkeit haben könnte, so fallen einem eigentlich nur zwei Sternzeichen ins Auge: Wassermann und Widder. Seine zugeordnete Tageszeit fällt in die Doppelstunde von 19 bis 21 Uhr.

Der Hund ist dem Metall zugeordnet. Sucht man ein äquivalentes Sternzeichen des westlichen Horoskops, so wird man beim Wassermann und Widder anhalten.

Folgende Jahre wurde zu den Jahren des Hundes ernannt: 1910, 1922, 1934, 1946, 1958, 1970, 1982, 1994, 2006, 2018, 2030.